Kartoffelfrüchte

Grüne Beeren, die kleinen Tomaten ähneln, hängen nun an den Kartoffelpflanzen. Sie enthalten viele Samen und sind auf Grund ihres hohen Solaningehalts nicht für den menschlichen Verzehr geeignet. Die Kartoffelblühten sind nur noch vereinzelt zu finden.

Solanin tritt insbesondere bei Nachtschattengewächsen, zu denen eben Kartoffeln und Tomaten gehören, auf. Bei den Kartoffeln enthalten die Beeren und auch die grünen Kartoffeln viel Solanin.